Do's And Don'ts der Fortgeschrittenen Roulette-Strategie

Roulette existiert seit über Jahrhunderten auf der ganzen Welt. Aucháauf jeder geläufigen Internet-Casino Seite ist es aufzufinden. An sich ist das Spiel sehr einfach: das Plazieren der Chips auf den Zahlen, die Zahlenserien und Farben oder Kategorien jeder beliebigen Wahl. Wenn die Kugeláin dem Spieláauf einer der gewählten Zahlen oder Plätze landet, gewinnt man schlichtweg. So einfach es klingt, gibt es trotzdem auch beim Online Roulette einige Do┤s And Don┤ts, die man beim Spielen beachten sollte. á

Roulette Do┤s:
    Man sollte nach einem Europäischen bzw. Französichen Rad Ausschau halten
Bis auf das amerikanische Roulette Rad, welches eine Doppel-Null besitzt, haben alle Räder der Welt nur eine Null. Dies spielt eine große Rolle, da das House Edge bei Roulette in der Null liegt. Das bedeutet, dass je mehr Nullen vorhanden sind, die Chancen auch umso schlechter für den Spieler stehen, weil die Auszahlungen der Gebote immer von denátatsächlichen Chancen abhängen.

Man sollte nach En Prison-Regeln suchen

Mit den En Prison oder La Partage Regeln, muss man auch bei einer schwarz/roten- oder Odd/Even-Geldwette nicht zwangsweise all sein Vermögen an eine Null verlieren. Wenn hier eine Null fällt, bekommt der Spieler entweder die Hälfte seines Gebotes zurück oder kann es in der nächsten Runde fortsetzen, wobei er dann bei einem Gewinn das ganze Gebot zurück bekommt. Welche Regeln bei einem Spiel vorherrschen, bestimmt allerdings das Online Casino selbst. á

Don┤ts:
    An einem amerikanischen Roulette-Rad zu spielen

    Diese Räder besitzen die zusätzliche Null, man sollte sie meiden

    Den Basket Bet zu spielen
Wenn man aus irgendeinem unerklärlichen Grund nun doch an einem amerikanischen Roulette-Rad gelandet sein sollte, sollte man unbedingt die Basket Bets meiden, dies sind fünf Ziffern (0, 00, 1, 2, 3). Bei diesen Geboten besitzt das House Edge 7,89%. Somit sind dies dieáschlechtesten Gebote des gesamten Aufzuges.